Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Ostpreussen Landkreise und Kirchspiele Lyck amtliche Nachrichten 1845: Pfarrer Schiweck verstorben

1845: Pfarrer Schiweck verstorben

Amtsblatt des RB Gumbinnen, amtlicher Teil, S. 244

No. 96. Die Wiederbesetzung der erledigten Pfarrerstellen in Ostrokollen und in Seehesten betr.

Die Pfarrerstelle Königl. Patronats in Ostrokollen, Lykschen Kreises, ist durch den am 15ten v.M. erfolgten Tod des Pfarrers Schiweck und die Pfarrerstelle Königl. Patronats in Seehesten, Sensburgischen Kreises, durch den am 19ten Februar d.J. erfolgten Tod des Superintendenten Pawlick erledigt worden. Beide Stellen werden in den ersten Tagen des Monats Juli d.J. wieder besetzt werden.

Gumbinnen, den 30sten März 1845

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Ortssuche Ostpreußen

Neu: Alte Karten auf Google Maps sichtbar machen

Sie wollten schon immer wissen, wie und wo Ihre Vorfahren in Ostpreußen lebten ?

Dies können Sie nun mit der Sicht von heute und gleichzeitig von verschiedenen Zeitzonen vor 1945 im Portal Ahnenspuren erleben.

Vielleicht kommen Sie dann auch dazu, die alte Heimat Ihrer Vorfahren zu besuchen und entdecken vielleicht sogar das alte Wohngebäude.

Erfahren Sie mehr hierzu über "Brücke zwischen gestern und heute".

Lesen Sie auch die neueste Nachricht "Ostpreußen erkunden mit alten Karten" hierzu.